Warning: strpos(): needle is not a string or an integer in /homepages/1/d17502002/htdocs/Indians-Online_de/sphpblog/comments.php on line 24

Warning: strpos(): needle is not a string or an integer in /homepages/1/d17502002/htdocs/Indians-Online_de/sphpblog/comments.php on line 25

Warning: strpos(): needle is not a string or an integer in /homepages/1/d17502002/htdocs/Indians-Online_de/sphpblog/comments.php on line 26

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/1/d17502002/htdocs/Indians-Online_de/sphpblog/comments.php:24) in /homepages/1/d17502002/htdocs/Indians-Online_de/sphpblog/scripts/sb_html.php on line 19
EC Hannover Indians News Blog Archiv
logo

by Webmaster
Damit dürften nur noch die wenigsten gerechnet haben.

Dirk Joachim (DJ) Jelitto bleibt nun doch am Pferdeturm und wird auch in der kommenden Saison sein fast 100 Kg in die Waagschale werfen.

Nach zwei Spielzeiten mit vielen beeindruckenden Auftritten auf dem Eis musste der 26-jährigen Deutsch-Amerikaner allerdings aber auch zwei langwierige Verletzungen überstehen, so dass er seine herausragenden Fähigkeiten leider nicht allzu lange zeigen konnte.

Jelitto hatte lange auf eine Angebot aus der DEL gehofft bleibt nun aber doch ein weiteres Jahr und wird in der neu aufgestellten Indians Mannschaft eine wichtige Rolle an der Seite von Dylan Gyori im ersten Sturm einnehmen.

Als letzte freie Postion bleibt somit nur noch der zweite Außenstürmer für Reihe eins. Angesichts der noch zwei verbleibenden freien Kontigentstellen bliebe somit sogar noch die Möglichkeit eine Stelle zu Saisonanfang frei zu lassen.

Hoffen wir auf eine verletzungsfreie dritte Saison am Pferdeturm.

Quelle: Eishockey News


22/6/11, 14:08
6 Kommentare 6 Kommentare ( 1840 mal angeschaut )  |  [ 0 Trackbacks ]

Winnipou
Die PO können möglich sein, wenn.....dieses jenes welches

Wir werden sehen, wie es läuft. Andere Vereine haben auch schöne Töchter. Die Leistungsdichte in Liga Zwo ist schon enorm, da entscheiden Kleinigkeiten. Viel hängt davon ab, wie unsere Jungs aus den Startlöchern kommen und ob ihnen ein vernünftiges System vorgegeben wird, was ich in der Vergangenheit nur selten erkennen konnte. Mit einer Start-Hypothek wie in den vergangenen zwei Spielzeiten ist das Thema PO auch ganz schnell wieder aus aller Munde verschwunden. dann rennst Du den Rest der Saison hinterher.

Ich freue mich lieber verhalten und lasse mich gern positiv überraschen.




23/6/11, 13:25

Frank
Und jetzt auch noch Fraser Clair!
Keine "Wundertüten", sondern alles Spieler, die in der Liga schon mal gespielt haben und das gut und konstant. Da sollten die Playoffs erreicht werden...
23/6/11, 13:12

Winnipou
Das Gesicht des Kaders hat sich doch jetzt etwas gewandelt und man kann schon beruhigter sein.

Auch die Option mit der "Reserve" K-Stelle ist doch ein großer Trumpf, falls es in der Abwehr zu den von mir befürchteten Probelmen kommen wird. Die Reserve K-Stelle kann zu Dem entscheideneden Faktor in der kommenden Saison werden.

Ich bins auf jeden Fall zufrieden. Das steigert die Vorfreude auf die neue Saison. Euch geht es hoffentlich auch so...


23/6/11, 12:59

Na dass hört sich doch gut an
23/6/11, 12:42

Dancealot
BOMBE!
23/6/11, 06:13

Winnipou
Juch und hu :ech
22/6/11, 14:26


powered by pppBLOG v 0.3.9b