Warning: strpos(): needle is not a string or an integer in /homepages/1/d17502002/htdocs/Indians-Online_de/sphpblog/index.php on line 16

Warning: strpos(): needle is not a string or an integer in /homepages/1/d17502002/htdocs/Indians-Online_de/sphpblog/index.php on line 23

Warning: strpos(): needle is not a string or an integer in /homepages/1/d17502002/htdocs/Indians-Online_de/sphpblog/index.php on line 30

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/1/d17502002/htdocs/Indians-Online_de/sphpblog/index.php:16) in /homepages/1/d17502002/htdocs/Indians-Online_de/sphpblog/scripts/sb_html.php on line 19
EC Hannover Indians News Blog Archiv
logo

by Webmaster
Zum letzten mal in der Hauptrunde treten heute Abend ab 19 Uhr die EC Hannover Indians gegen die Rostock Piranhas an.

Die Rostocker sind neben den Saale Bulls Halle der Lieblingsgegner der Indians. Die bisherigen 5 Spielen gingen alle an den ECH.

Besonders in Erinnerung ist das grandiose 11:2 vor ausverkauftem Pferdeturm im November geblieben.

Die Rostocker kämpfen zur Zeit mit dem Herner EV um den vierten Play-Off Platz, wobei aufgrund der Nichtteilnahme der Blue Lions Leipzig an den Play-Offs vermutlich auch Platz 5 für die Endrunde reichen würde.

Somit könnten die Rostocker der erste Gegner der Indians in den Play-Offs werden.

Die Indians können bis auf die langzeitverletzten Roman Kondelik (soll aber in der kommende Woche wieder in das Eistraining einsteigen) und Marian Rohatsch aus dem vollen schöpfen.

Leicht angeschlagen sind aber Stürmer Jan Welke und Benny Voigt, dem laut Hallo-Sonntag Rückenprobleme plagen.

Somit könnte Neuzugang Lukas Smolka heute erstmals als Starting-Goalie für die Indians auflaufen.

ECH-Liveticker

Der Oberliga Spieltag auf Pointstreak
01/2/09, 14:34

by Webmaster
Kurz vor der Trading Deadline (31.01.) haben die EC Hannover Indians nach Keeper Lukas Smolka noch einen weiteren Spieler verpflichtet.

Stürmer Mikhail Nemirovsky wechselt zu den Hannover Indians

Der 34-jährige in Moskau geborene Außenstürmer hat drei Staatsangehörigkeiten (Russland, Kanada und Deutschland) und stand bis vor kurzem bei den Heilbronner Falken in der 2. Bundesliga unter Vertrag.

Unbekannt ist Hannover für Nemirovsky nicht. So spielte "Nemo" in der Saison 2004/2005 18 mal für die Hannover Scorpions in der DEL.

Den meisten Indians Fan dürfte aber der Name Nemirovsky als Spieler des ERV Schweinfurt in Erinnerung sein. Dort spielte er zusammen mit seinem kongenialen Partner Sergej Waßmiller (heute Spielertrainer in Schweinfurt) die damalige Oberliga geradezu schwindelig.

Herzlich Willkommen am Pferdeturm !

Statistiken auf eurohockey.net

Des weiteren wechselt Torhüter Mirco Theuer zurück zu seinem alten Verein TEV Miesbach.

Theurer stand bereits die letzten Wochen nicht mehr im Kader der Indians, da er zwischen Studium und Profieishockey wählen musste und sich für das Studium entschied.

Wir wünschen Mirco alles Gute in Miesbach.

Quelle: EC Hannover Indians Homepage

Quelle: Transferliste auf Pointstreak
30/1/09, 14:15

by Webmaster
Heute um 20 Uhr treten die Hannover Indians erstmals in der Saison gegen Bundesligaabsteiger EV Landsberg 2000 an.

Die Gäste vom Lech sind zur Zeit 8. der Oberliga Südstaffel, konnten aber in den letzten Spielen ihre Punkteausbeute durchaus steigern.

Trotzdem wird für das junge Team von Trainer Franz-Xaver Ibelherr als großer Außenseiter in die Partie gehen. Neben dem deutsch-schwedischen Stammkeeper Peter Holmgren fallen auch Topscorer Jordie Preston sowie Ex-Indianer Markus Rohde verletzt bzw. gesperrt aus.

Bei den Indians soll laut Presse erstmals Lukas Smolka im Kader stehen. Des weiteren hat Trainer Joe West angekündigt, seine Reihen etwas durchzumischen um vielleicht noch besser harmonierende zu finden. Auch die ersten beiden Reihe werden wohl komplett durchgewürfelt werden.

Dazu steht ein weiterer Meilenstein auf dem Programm.

Stürmer Jamie Chamberlain steht zur Zeit bei 99 Tore für die Hannover Indians und könnte heute nach Kyle Doyle der zweite Indianer werden, der 100 Tore für das Team vom Pferdeturm erzielt hat.

Einen Liveticker wird es von Landsberger Seite nicht geben.

Der Oberliga Spieltag auf Pointstreak
30/1/09, 09:52

by Webmaster
Die Nummer 1 der Stadt sind wir!

Dies belegen nun auch die Zahlen der alljährlichen Neue Presse Sportler des Jahres Wahl.

In der Mannschaftswertung siegten nach 6 Jahren Hannover 96 Regenschaft die Hannover Indians vor den Nachbarn aus der Vorstadt und dem Basketball Newcomern UBC Tigers.

Die Jury (bei einer Leserwahl ?) vergab den Titel der Mannschaft des Jahres allerdings auch an die Hannover Scorpions. Grund soll die Idee der Indians gewesen sein, zusammen mit ihrem Sponsor HDI Versicherungen kostenlose Anrufe für Fans der Hannover Indians zu ermöglichen. Nicht verboten aber in den Augen der Jury auch nicht ganz fair.

Bei den Sportlern siegte erwartungsgemäß Nationalkeeper Robert Enke von Hannover 96 vor seinem Mannschaftskollegen Konstantin Rausch und Indianslegende Roman Kondelik. Eishockeynationalspieler und ECH Eigengewächs Andre Reiss wurde vierter.


Mannschaft des Jahres:
1. EC Hannover Indians (Eishockey) (29,4%)
2. Hannover Scorpions (Eishockey) (25,1%)
3. UBC Tigers (Basketball) (19,1%)

Sportler des Jahres:
1. Robert Enke (Fussball) (50,5%)
2. Konstantin Rausch (Fussball) (14,9%)
3. Roman Roman (Eishockey) (12,2%)

Fotos von der NP Sport Gala auf Neuepresse.de

Hannover Indians Homepage
28/1/09, 10:03
2 Kommentare 2 Kommentare ( 2663 mal angeschaut )  |  [ 0 Trackbacks ]

by Webmaster
Zwar war der Transfer von Lukas Smolka bereits letzte Woche zu 99% sicher, doch erst heute wurde seitens der Hannover Indians "Vollzug" gemeldet.

Smolka soll am Donnerstag erstmals mit der Mannschaft trainieren und für die anstehenden Play-Offs zusammen mit Benny Voigt und dem dann hoffentlich wieder fitten Roman Kondelik das Torhütertrio bilden.

Der 28-jährige Deutsch-Tscheche spielte in dieser Saison in der zweiten tschechischen Liga. Vorher war der Rechtsfänger in Freiburg, Schönheide und Halle aktiv.

Herzlich Willkommen am Pferdeturm!

Quelle: Eishockeynews.de
26/1/09, 17:23
4 Kommentare 4 Kommentare ( 803 mal angeschaut )  |  [ 0 Trackbacks ]


Zurück Weiter

powered by pppBLOG v 0.3.9b